Grenzen

Nach unten

Grenzen

Beitrag von Braunkralle am Di Jun 08, 2010 7:06 pm

Die Grenzen zwischen den Teritorien der Clans.
avatar
Braunkralle

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 07.06.10
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Sternenjunges am So Jun 20, 2010 2:31 pm

Sternenjunges
Der junge Kater streifte im Wald umher und kam dabei der Grenze zum Windclan teritoreum immer näher, aber eig sollte er auf die Jagd gehen und so bemühte er sich Beute zu finden.
Er streckte die nase in die luft und roch , ihm stieg ein Geruch einer fremden Katze in die nase, er versuchte diesen auszublenden und sich wieder auf die Beutesuche zu konzentrieren aber ees gelang ihm nicht
avatar
Sternenjunges

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Braunkralle am So Jun 20, 2010 2:34 pm

Braunpfote
Der junge Schüler, schlich durch die Gegend bald würde sein erstes Training anfangen. Er zitterte schon, so fest freute er sich. Plötzlich stieg ihm ein scharfer Geruch in die Nase. Donnerclan! Die Katze war in der nähe, er schlich auf diese zu und sah das es ein Junges war. Erleichtert sprang er in ihr Sichtfeld.
avatar
Braunkralle

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 07.06.10
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Sternenjunges am So Jun 20, 2010 2:45 pm

Sternenjunges
Als er die andere katze sah hatte er keines wegs vor sich zu vertsecken oder weg zu springern , er blieb fest stehen und dan begann er drohend zu fauchen, was so viel heißen sold wie komm mir nicht zu nahe !
Dann musterte er den schüler er musste genau so alt sein wie gut vllt ein paar tage älter
avatar
Sternenjunges

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Braunkralle am So Jun 20, 2010 2:50 pm

(Eigentlich ist er etwa ein bis zwei Monate älter den Braunpfote ist 14 Tagen alt und Sternenjunges ist 2 Tage alt^^)

Braunpfote
Der Schüler lachte. "Du machst mir damit keine Angst", meinte er nur, dann sah er den kleinen an. "Wie heisst du eigentlich?", fragte er. "Ich bin Braunpfote."
avatar
Braunkralle

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 07.06.10
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Sternenjunges am So Jun 20, 2010 2:53 pm

( kann er dan überhaupt schon was sehen ? xDD also ich bin ja dafür dass er auch schon so alt ist xDD)

Sternenjunges
Diese worte waren für ihn total depriemirend er drehte dem kater den Rücken zu und ging wider weg um sich wieder auf die beute zu konzentrieren
avatar
Sternenjunges

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Weißstern am So Jun 20, 2010 3:07 pm

Weißstern
Die Anführerin des Donnerclans schrat an den Grenzen der Territorien herum.
avatar
Weißstern

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 19.06.10
Alter : 23
Ort : Schwarzwald

Benutzerprofil anzeigen http://monarchenrpg.forumotion.com

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Sternenjunges am So Jun 20, 2010 3:14 pm

Sternenjunges
Er guckte sich nicht mehr um und guckte auch nicht nach voren wohin er lief sein blick war fest auf den boden gerichtet und dann rannte er gegen etwas und fiel rückwärts um als er aaufschaute sah er seine anführer und meinte " oh entschuldigung ich habe dich nicht gesehen und auch nicht gehört"
Er guckte immer noch au den Boden
avatar
Sternenjunges

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Braunkralle am So Jun 20, 2010 3:14 pm

Braunpfote
Er roch die Anführerin des Donnerclans. "Also, ich gehe dann mal", sagte er schnell zu dem kleinen weil er keinen Ärger mit der Anführerin wollte. Sowieso wartete Nebelstern auf ihn um ihn auszubilden. "Vieleicht sehen wir uns bald wieder!", rief er noch und verschwand.
avatar
Braunkralle

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 07.06.10
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Weißstern am So Jun 20, 2010 3:17 pm

Weißstern
Die erste Reaktion, die Weißstern von sich gab, war ein Knurren. Doch dann sah sie auf Sternenjunges. "Du brauchst dich nicht zu entschuldigen", begann die Anführerin. "Das war ein Versehen. Jedenfalls lasse ich dies als ein Versehen gelten." Sie sah sich um. Dann fügte Weißstern schnell hinzu: "Was rennst du hier eigentlich in der Gegend herum!?"
avatar
Weißstern

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 19.06.10
Alter : 23
Ort : Schwarzwald

Benutzerprofil anzeigen http://monarchenrpg.forumotion.com

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Sternenjunges am So Jun 20, 2010 3:22 pm

Sternenjunges
Er war gar nicht begeistert nach der Begegnung mit diesem Kater.
Und noch all zu dem hatte er nicht einmal ein wenig frisch beute gemacht
" naja ich wollte Beute fangen gehen" gab er mit einem etwas komischen ton von sich
avatar
Sternenjunges

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Weißstern am So Jun 20, 2010 3:27 pm

Weißstern
Die Anführerin des Donnerclans lächelte Sternenjunges an. "Nun, daran werde ich dich auch nicht hindern. Wenn du weiter deine Beute suchen und fangen willst, dann kannst du dich ruhig aufmachen, sie zu finden", antwortete Weißstern ruhig und atmete tief durch. "Wenn du Hilfe brauchst, können wir ja zusammen jagen, aber natürlich nur, wenn du darauf bestehst", fügte sie schnell hinzu.
avatar
Weißstern

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 19.06.10
Alter : 23
Ort : Schwarzwald

Benutzerprofil anzeigen http://monarchenrpg.forumotion.com

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Sternenjunges am So Jun 20, 2010 3:30 pm

Sternenjunges
" ja ich mein wenn du willst mir ist das egal" Er guckte sie an
avatar
Sternenjunges

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Weißstern am So Jun 20, 2010 3:32 pm

Weißstern
Die schneeweiße Katze lachte. "Nun, du musst schon selbst entscheiden. Ich werde dann mal gehen. Wenn du dich entschieden hast, du weißt, wo du mich findest", antwortete sie und zeigte mit ihrer Pfote in das Territorium des Donnerclans. Schon bald machte Weißstern sich auf dem Weg zu diesem.
avatar
Weißstern

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 19.06.10
Alter : 23
Ort : Schwarzwald

Benutzerprofil anzeigen http://monarchenrpg.forumotion.com

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Sternenjunges am So Jun 20, 2010 3:35 pm

Sternenjunges
" ja ja natürlich " er wirkte immer noch niedergeschlagen, aber als Weißstern ausser sichweite war ging er noch mal zur grenze und gucke sich um nach diesem Kater dann passierte etwas was er eig gar nicht machen wollte aber er rief " kom her du feiger Kater " zar nicht so laut aber laut genug das die die um ihn rum waren es hören konnten
avatar
Sternenjunges

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Weißstern am So Jun 20, 2010 3:39 pm

Weißstern
Natürlich blieb die schneeweiße Katze an den Grenzen, um Sternenjunges zu beobachten. Doch hoffentlich war dies für das Junges keine Spionage, nein, es war eine reine Sicherheitsmaßnahme, jedenfalls nach Sicht von Weißstern. Und sie hoffte, dass Sternenjunges währenddessen keinen Unfug anstellen würde. Doch nach einiger Zeit wurde es der schneeweißen Katze zu blöd und sie verschwand im Territorium des Donnerclans.
avatar
Weißstern

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 19.06.10
Alter : 23
Ort : Schwarzwald

Benutzerprofil anzeigen http://monarchenrpg.forumotion.com

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Sternenjunges am So Jun 20, 2010 3:42 pm

Sternenjunges
Im Gebüsch rührte sich nichts , er ging wieder etwas weiter weg von der grenze und murmelte dabei " so ein feigling " dann nahm er ein geruch von einem kanninchen war er er folgte ihm und dann sprang er ins gebüsch und kurze zeit später kam er auch schon wieder raus mit dem kaninchen stolz lief er heim .
Daheim angekommen legte er es auf den Frischbeute hauef und legte sch selber in die sonne
avatar
Sternenjunges

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Weißstern am So Jun 20, 2010 4:16 pm

Weißstern
Gelangweilt lief sie an den Grenzen umher, entschied sich aber doch dann wieder zum Donnerclan zu gehen.
avatar
Weißstern

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 19.06.10
Alter : 23
Ort : Schwarzwald

Benutzerprofil anzeigen http://monarchenrpg.forumotion.com

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Blütenstern am So Jun 20, 2010 4:24 pm

Blütenstern
Sie lief umher und suchte nach Beute. Gerade eben war sie aufgestanden, hatte aber jetzt schon mächtig Hunger. An der Grenze zu Donnerclan blieb sie stehen.

Blütenstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats.1forum.biz

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Sternenjunges am So Jun 20, 2010 4:30 pm

Sternenjunges
Ihm war so langweilig gewesen dass er einfach nur noch mal raus wollt und nun war er auch schon wider an der grenze angekommen.
er roch fremde katze konnte sie aber keinem clan zu ordnen da er die ganzen gerüche noch nicht kannte.
Aber dan sah er sie und er blieb stehen sie war so groß und mächtig aber sagte nur leise " wenn ich doch auch nur so groß wäre würden mich alle respektieren"
avatar
Sternenjunges

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Blütenstern am So Jun 20, 2010 4:35 pm

Blütenstern
Sie sah den kleinen Kater heran kommen. Ob ich mit ihm reden soll? Sie hatte noch keine junge Katze gesehen & wusste nicht, wie die Katzen anderen Clans ihre Jungen erziehen. "Hallo..ich bin Blütenstern, Anführerin des Flussclanes." sagte sie aber dann doch.

Blütenstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats.1forum.biz

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Sternenjunges am So Jun 20, 2010 4:42 pm

Sternenjunges
" hallo ich bin Sternenjunges aus dem donnerclan" so einer großen und fremden ktze war er noch nir begegnet.
Er freute sich dass sie ihn ein bisschen respektierte zumindets schien es so
avatar
Sternenjunges

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Blütenstern am So Jun 20, 2010 4:51 pm

Blütenstern
Sie war froh, dass der kleine Donnerclankater sie nicht ignorierte. Sie hatte schon lange keine Katze mehr gesehen. "Und, wie gefällt es dir im Clan so? Zu wievielt seid ihr? Wann wirst du Schüler?" Sie durchlöcherte ihn mit Fragen.

Blütenstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats.1forum.biz

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Sternenjunges am So Jun 20, 2010 5:01 pm

Sternenjunges
" ehm naja mir gefällt es sehr sehr gut momentan sind wie ich Weißstern und flammenjunges, und wann ich zum schüler werden keine ahnung"
Er sah dass es ihr spaß machte sich mit ihm zu unterhalten
avatar
Sternenjunges

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Flammenjunges am So Jun 20, 2010 7:34 pm

Flammenjunges war hinter Sonnenjunges hergeschlichen, auf eine neue Chance wartend, den Kater zu überwältigen. Plötzlich roch er aber auch noch einen anderen, ihm unbekannten Geruch. Wer das wohl war? Mutig ging er weiter und setzte sich schließlich wortlos, wie selbstverständlich, neben Sonnenjunges.
avatar
Flammenjunges

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 20.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Sternenjunges am So Jun 20, 2010 7:44 pm

( jojo besser mal überall aus nich sonnenjunges sondern Sternenjunges Wink )

Sternenjunges
Als er Flammenjunges neben sich sitzen sah nickte er kurz zur begrüßung ung meinte dann " das da ist die anführerin des Flussclans, und das hier ist Falmmenjunges" meinte er zu der Kätzin
avatar
Sternenjunges

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 07.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Flammenjunges am So Jun 20, 2010 7:58 pm

Flammenjunges nickte bei Sternenjunges' Worten der großen, hoch vor ihm aufragenden Kätzin zu.
avatar
Flammenjunges

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 20.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Grenzen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten